Home » MultiMedia » Mp3 Böhm Künstler » Ady Zehnpfennig

Mp3 Demo's "Ady Zehnpfennig"

Ady Zehnpfennig, der seit seinem zehnten Lebensjahr Akkordeonunterricht erhalten hatte, gründete Mitte der 60er Jahre eine Combo, in der er elektronische Orgel spielte. Ende der 60er Jahre schloss er in Köln eine Ausbildung zum Musikalienhändler ab. Anfangs auf einer Farfisa-Orgel tätig, arbeitete er von 1970 an mit der Firma Dr. Böhm zusammen, für die er bei Präsentationen und Konzerten Dr.-Böhm-Orgeln vorführte und Demo-Schallplatten einspielte. Bekannt wurde Ady Zehnpfennig mit etwa 40 Alben, von denen die meisten zwischen 1975 und den späten 80er Jahren veröffentlicht wurden und die er seit 1980 in seinem eigenen Tonstudio selbst abmischte. Zehnpfennig, der auch Instrumente des Herstellers Wersi spielte, trat zeitweilig auch unter den an seinen Namen angelehnten Pseudonymen Andy Dimes (Dime = US-10-Cent-Münze) auf. Gegenwärtig betreibt Ady Zehnpfennig eine Musikproduktionsfirma in Bad Münstereifel.


In Kürze zu hören ... Mp3's von Ady Zehnpfennig